Bodenbearbeitung / Mulchsaat

Konservierende Bodenbearbeitung - dem Boden und ihrem Geldbeutel zuliebe!
Die meisten Maschinen werden auch ohne Bedienung vermietet

Wir bieten ihnen qualitativ hochstehende Technik für eine anspruchsvolle und effiziente Bodenbearbeitung. Die Vorteile liegen auf der Hand. Neben einer Reduktion an Produktionskosten bilden sich tragfähige gesunde Böden mit hohem Humusanteil und daher besserem Wasserspeichervermögen. Auch bei wechselnden Witterungsverhältnissen sind so stabile Erträge zu erwarten.

Ganzjährig bedeckte Böden
Wir betreiben seit vielen Jahren eine Konzept, dass den Boden nie über längere Zeit "ungeschützt" liegen lässt. Somit kommt bei uns die klassische "Winterfurche" nicht in Frage. (sauberes Unterpflügen des vorhandenen Bewuchses im Spätherbst des Vorjahres). Neue Erkenntnisse und Techniken bei den Bearbeitungsvefahren ermöglichen es heute auch auf schwierigen Böden ohne tiefes und sauberes Pflügen hohe Erträge zu erzielen. Und das bei gleichzeitig tiefen Verfahrenskosten und ohne höheren Pflanzenschutzaufwand. Vorteile sind tragfähige und gesunde Böden die weniger Erosionsgefährdet sind und besser die Nährstoffe und das Wasser speichern können. Für unsere Grossväter war der moderne Pflug ein Segen...es gab einfach keine Alternative! Es kann Situationen geben wo dessen Einsatz sinnvoll und gerechtfertigt ist. Aber das generelle jährliche Pflügen passt nicht mehr zu einer ökologischen zeitgemässen Landwirtschaft.

 

Beispiel Gründüngung vor Zuckerrüben

Wir der Boden für keine Kultur genutzt sollten wann immer möglich Gründüngungen gesät werden. Diese verbessern das Bodengefüge, binden Nährstoffe und fördern den Humusaufbau.


Üppige Gründüngungen müssen nicht zerkleinert (gemulcht) werden, sodern können als "Mulch" die Bodenoberfläche vor Erosion oder Verschlämmung schützen.


Bei grossen Mengen von Hofdüngern, schweren kalten-  oder bei sehr festen Böden ist eine schonende Grundlockerung sinnvoll.
Der Boden ist so ideal für die bevorstehende Mulchsaat vorbereitet und ermöglicht der Kulturpflanze dank günstigem Bodengefüge eine gute Entwicklung.

Abwalzen einer Gründüngung mit der Walze


Einmischen der Gründüngung bei gleichzeitiger Bodenlockerung mit der Rotorspate

Leichtgrubber mit Levelboard und STS Walze
Köckerling Allrounder 4m

Universell einsetzbares Gerät für die Saatbeetbereitung, Stoppelbearbeitung und herbizidarmen Unkrautbekämpfung.

Mit diesem Gerät bieten wir ein schlägkräftiges Bodenbearbeitungsgerät für die flache Bearbeitung. In der Ebene kann man auch mit leichten Trakoren ab 100PS ordentlich arbeiten.
Die Gänsefussscharen schneiden flächendeckend mit 5cm Überlappung. Ein Schnellwechselsystem mit wahlweis Schmalscharen ist vorgesehen. Die besonders starken Zinken eignen sich auch für harte Böden. Das Gerät bietet dank Levelboard und STS Walze eine konkurrenzlose Ausebnung der Fläche.



Schälpflug 7-furchig
Kverneland Ecomat

Bei Arbeiten mit diesem Pflug werden bis 2018 Mulchsaatbeiträge ausgerichtet!

Mit dem Schälpflug sind Arbeitstiefen von 8 - 18cm möglich. Er ist äusserst leichtzügig und erreicht dank variabler Furchenbreite eine Arbeitsbreite bis 3.5m.   Auch mit kleineren Traktoren ab 120PS kann eine hohe Flächenleistung erreicht werden.
=deutlich tiefere Kosten als klassisches Pflügen
=kein vergraben von organischer Masse in die Pflugsohle
Vorteile gegenüber Grubber:
- bei gleicher Arbeitstiefe bessere Arbeitsqulität
- Verringerung von Schadfaktoren wie z.B.Schädlings-
   und Krankheitsbefall
- Gute Wirksamkeit gegen Wurzelunkräuter 
- Generelle Verringerung des Unkrautbewuchses

Kurzscheibenegge 5.2m
Köckerling Rebell Classic

Effizientes und preiswertes Gerät zur  flachen Bodenbearbeitung und zur Verbesserung der Feldhygiene

Die Kurzscheibenegge ist das ideale Gerät für die flache Bodenbearbeitung. Ideal für die Stoppelbearbeitung oder die Saatbeetbereitung. Die Maschine erreicht eine enorme Flächenleistung bei geringem Zugkraftbedarf, was für tiefe Verfahrenskosten sorgt. So sind zwei Überfahrten kaum teurer als eine Behandlung mit einem Totalherbizid. Hinzu kommen positive Effekte bei der Feldhygiende (zB. Schnecken) und eine hervorragendes Saatbeet für die Folgekultur.


Spatenmaschine 3m mit Hitch
Imants 46 VX

Intensive und dennoch bodenschonende Bodenlockerung.  Gleichmässigem einmischen von Hofdüngern oder Ernterückständen.

Multifunktionelle Spatenmaschine die für schwere  Böden ausgelegt wurde. Durch den Hitch besteht die Anbaumöglichkeit von vielen Geräten bis hin zur Säkombi. Durch die kombinierte Arbeitsweise wird der Boden nur einmal und zwar auf dem festen Boden befahren.
Dank der speziellen Scharform werden Bodenverdichtungen ohne Schmierschicht gelöst und es findet eine gleichmässige aber strukturschonende Einmischung statt. Ebenso wird der Bodenluft- und Wasserhaushalt positiv beeinflusst was zu einem vorteilhaften Bodengefüge und somit zu hervorrageendem Wurzelwachstum führt.
Die optimale Lösung wenn eine gleichmässige Bodenlockerung im Tiefenbereich von 15 bis 35cm erfolgen soll.

In Kombination mit der Umkehrfräse

In Kombination mit der Kreiselegge


Soloeinsatz der Spate bei Erneuerung Rebanlag


7.3m Walze mit Planierzinken und Sägerät
HEVA
"Nur" walzen geht auch, aber noch viel mehr...

Abschleppen nach Pflug oder Grubber
Durch Abschleppen und Anwalzen von gepflügten oder geschälten Flächen, ist in der Regel nur noch ein Durchgang mit einem Zapfwellen getriebenen Bodenbearbeitungsgerät erforderlich zudem werden viele Unkrautsamen zum keimen gebracht.

Effiziente Saat von Zwischenfrüchten
Wir haben ein leistungsstarkes pneumatisches Sägert aufgebaut. Es können sämtliche Früchte gesät werden, die keine Fahrgassen oder Drillsaat erfordern. Das Saatgut kann angewalzt oder zusätzlich mit der Planierschine eingearbeitet werden. Auch für die Wiesenübersaat hervorragend geeignet.

Für eine exakte Saat wird eine GPS Spurführung eingesetzt.

Mulchsaat
Pöttinger / Accord

Ressourceneffizienzbeiträge Mulchsaat möglich !

Die Bodenstruktur wird dabei nur so stark strapaziert wie dies erforderlich ist, um einen guten Saataufgang zu gewährleisten. Das Anbaurisiko ist sehr gering, da guter Bodenschluss gewährleistet ist und der Verlust an Bodenfeuchte durch die Bearbeitung gering ist.

Beim Mulchsaatverfahren hat die FAT und auch zahlreiche andere Organisationen in ihren Versuchen stets die besten Erträge ermittelt. Dies ist hauptsächlich auf die hohe biologische Tätigkeit in diesen Böden zurückzuführen.

Je nach Bodenverhältnissen setzen wir entweder eine schwere Kreiselegge mit Hartmetalbestückten Zinken oder eine Dutzi Rotorfräse mit Schichtengrubber und Hartmetalbestücktem Fräsrotor ein.

 

Mulchsaat mit dem Kreiselgrubber nach Körnermais. Das Stroh wurde gemulcht und mit dem Köckerling Grubber eingemischt.
Mulchsaat / Fräsarbeiten mit der Dutzi
Dutzi KR 3000

Für eine rationielle Getreidesaat nach Hackfrüchten

Die Dutzi ist ein Universalwerkzeug in der konservierenden Bodenbearbeitung. Idealeinsatz ist sicher die Saat von Getreide nach Hackfrüchten ohne vorgängige Bodenbearbeitung.
Unsere Maschinen ist dem grossen hartmetalbestückten Fräsrotor ausgerüstet. Durch die hohe Drehzahl werden die Ernterückstände zerrissen und im Oberboden eingemischt. Eine flächige Rück- verfestigung erfolgt durch die  Heko Tandemfederstempelwalze mit integrierter Saatgutablage in den Erdstrom zwischen den Ringen der Walze. Der Boden wird nach dem Striegel durch einzeln gefederte Farmflexrollen angedrückt.

Mulchsaat von Getreide



Tiefenlockerer (Parapflug) , 3m
SMS

Top Arbeitsqualität, sehr leichtzügig

Mit 6 V-förmig angeordneten Parapflugscharen. Diese Scharen greifen J-förmig in den Boden und heben den Erdbalken nach oben an und brechen diesen dabei ohne zu wenden.  Wellscheibennachläufer sorgen für eine gute Krümelung des Oberbodens. Tiefenlockerung bis ca. 45cm möglich. Non-Stop Steinsicherung, Stützräder. 





Flügelschargrubber, 3-balkig, STS
Köckerling Triomix

Hinterlässt ein top ausgeebnete Fläche!

3-balkiger Grubber der neusten Generation. Gute Einmischung, hervorragende Einebnung der Oberfläche und sichere Rückverfestigung und Krümelung,  STS Walze und Striegel.. Durch starken Untergriff der Scharen gutes Aufbrechen der oberflächlichen Verdichtungen von Fahrgassen und Erntemaschinen. Der Boden wird ganzflächig durchgeschnitten. Die Flügel sind leicht demontierbar. Es sind Fahrgeschwindigkeiten bis über 12km/h möglich. Non-Stop Steinsicherung, Stützräder für gleichmässige Tiefenführung am Hang.




Schwere Rotorzinkenfräse Dutzi
Das ideal Gerät bei schwierigen Bodenverhältnissen

Diese leicht modifizierte Dutzi setzen wir ein, wenn besonders tief gefräst werden muss oder andere Geräte an ihre Grenzen stossen. Die Maschine ist robust und schwer gebaut und verträgt eine Antriebsleistung bis über 200PS
Umkehrfräse Alpego
Das Bodenbarbeitungsgerät mit dem Zaubereffekt

Wenn besonders hohe Anforderungen gestellt werden, setzten wir die Umkehrfräse ein. Durch den eingbauten Siebrechen gelangen die groben Bodenbestandteile in die Tiefe und die Feinerde an die Oberfläche. Als Besonderheit setzen wir die Fräse an der Spate ein, was ein perfektes Saatbeet in einer Überfahrt ermöglicht und das unter Mulchsaatbedingungen.

Schwere Forstfräse Meri Crusher
Wenn extrem harte Böden in einem Arbeitsgang gefräst und fein zerkleinert werden müssen.

Besondere Massnahmen erforder besondere Werkzeuge!
Es gibt Aufgaben die jede landw. Maschine überfordert, zB. extrem harte mit Steinen gespickte Böden auffräsen oder die Verbesserung von QII Oekowiesen etc.
Die Fräszinken sind Hartmetalbestückt und der Rotor dreht mit deutlich höherer Drehzahl als bei einer landw. Fräse.
Tiefgruber Kirpy, 3m
Damit können auch mit kleinen Traktoren harbe Böden aufgebrochen werden.

Sehr robuster aus dem Strassenbau stammender Tiefgrubber mit Federsteinsicherung. Der Grubber ist dennoch nur 1100kg schwer und erlaubt das effiziente lockern auch von schweren und verdichteten Böden mit starkem Steinbesatz. Das Gerät ist bereits ab 70PS einsetzbar. Arbeitstiefe bis ca. 35cm
Home: Agro-Dienstleistungen
 

 

 

 


 

 

 
Stockfräsen, Stubbenfräsen, stump grinder, harvester, Körnermais, Wurzelfräsen, Forstmulcher, Forstfräse, Rodungsfräse, Eschlböck, Starchl, Hagedorn, ahwi, Deutz-Fahr, Mähdrescher, fae, Holzhäcksler, Hackschnitzel, Holzschnitzel, Häckseldienst, Lohnunternehmer, Ackerbau, Mähkombination, Pöttinger, Agrotron, Umkehrfräse, Gras mulchen, Grubber, Tiefenlocker, Köckerling, Muldenkipper, Bodenproben,