Gehölzpflege

Es gibt an Waldrändern, entlang von Wegen und Bachläufen, sowie an Böschungen zahlreiche Gehölze von Büschen und Sträuchern, bis hin zu stattlichen Bäumen. Auch hier ist eine regelmässige Pflege erforderlich, damit der Bewuchs seiner oekologischen Funktion gerecht werden kann.
Für entsprechende Massnahmen sind schlagkräftige, saubere aber auch wirtschaftiche Lösungen gefragt.

mit der Baggerschere...

Die Baggerschere ermöglicht eine sehr saubere, gezielte und rationelle Gehölzpflege. Insbesondere für Pflegemassnahmen entlang von Strassen und an Bachböschungen ist die Baumschere das ideale Gerät.
Dank weit öffnender Schere können ganze Sträucher gefasst, sauber abgetrennt und anschl. gezielt abgelegt werden. Die Schere kann eine Holzstärke bis 35cm abtrennen. Der 14to. Bagger ist dank Allradlenkung und Stollenbereifung äusserst wendig und geländegängig.

 

Wir setzen einen Mecalac Kurzheckbagger ein. Damit ist Arbeiten auf engstem Raum möglich.

mit einem Rückeanhänger...
Am Bagger können wir einen Rückeanhänger mitführen..
Abschneiden, aufladen und abführen mit einem Gespann. Die Vorteile verschiedener Arbeitsgeräte können so zusammengefasst werden.


wir hacken auch im Gelände...
Das Landschaftspflegeholz wird in der Regel gehäckselt. Unsere Häckselkette ist mit Geländebereifung ausgerüstet, was den Einsatz auch neben der Strasse zulässt.


mit dem Fällgreifer...
Der Fällgreifer wird am Frostkran  oder am 21m Ladekran eingesetzt. Der Fällgreifer ist das ideale Gerät, wenn klare Strukturen vorhanden sind, also gezielt einzelne Bäume ohne starke Verbuschung entfernt werden sollen. Für den sicheren Abtransport kann ein Anhänger mit geschlossenen Wänden mitgeführt werden. Es können Stämme bis zu einem Druchmesser von ca. 35cm, mit umgreifen sogar bis 45cm abgetrennt werden.

Sicheres Entfernen einer Fichtenhecke entlang einer stark befahrenen Strasse mit dem Fällgreifer.

 

mit dem Baggergreifer...
Der Baggergreifer mit Festrotator ist das ideale Werkzeug zur Unterstützung von Baumfällarbeiten unter erschwerten Bedingungen.
Der Baum wird beim Absägen bereits gehalten und anschliessend aus dem Bestand gehoben und zur Lagerstelle gefahren.

mit dem Forstmulcher...
Wenn die Fläche zugänglich ist und das Mulchmaterial an Ort und Stelle zurückbleiben soll oder darf und ganzflächig bis auf die Bodenoberfläche gerodet wird, ist der Forstmulcher eine besonders einfache Lösung.
Je nach den örtlichen Gegebenheiten und der zu rodenden Holzstärke wird die RC Raupe oder der Forstmucher am Traktor eingesetzt.

mit der Heckenschere am Bagger...
Zur Pflege von schwächerem Gehölz setzten wir eine schnelllaufende Baggerschere ein. Durch die Armverlängerung, sowie Schwenk- und Drehgelenke können auch sehr hohe Böschungen und auch Waldränder zurückgeschnitten werden.
Schneidleistung bis 14cm.

 


und natürlich klassisch mit Motorsäge und Freischneider...
Die Maschinenfotos sollen nicht darüber hinwegtäuschen, dass bei qualitativ hochwertigen Rodungs- und Landschaftspflegearbeiten zur Ergänzung der Maschinenarbeiten immer auch gut ausgebildetes Personal zum Einsatz kommen muss.

Home: Agro-Dienstleistungenerk, Kuhn, Poettinger, Mähaufbereiter, Scheibenmähwerk, Stockfräsen, Stubbenfräsen, stump grinder, harvester, Körnermais, Wurzelfräsen, Forstmulcher, Forstfräse, Rodungsfräse, Eschlböck, Starchl, Hagedorn, ahwi, Deutz-Fahr, Mähdrescher, fae, Holzhäcksler, Hackschnitzel, Holzschnitzel, Häckseldienst, Lohnunternehmer, Ackerbau, Mähkombination, Pöttinger, Agrotron, Umkehrfräse, Gras mulchen, Grubber, Tiefenlocker, Köckerling, Muldenkipper, Bodenproben,